Personal

Ihr strategischer Nutzen

Prozessorientierte Organisation

Die meisten Arbeitsabläufe können in digitale Prozesse transformiert werden. Dadurch wird asynchrone Informationsverteilung vermieden, Kommunikation verbessert, Koordination automatisiert und Kollaboration direkt an Aufgaben ermöglicht. Mit Evocom Productivity ist Digitalisierung für jede Fachabteilung einfach.

Agiles Arbeiten

Die Schnelllebigkeit unserer Zeit, sich häufig ändernde Prioritäten und ständig variierende Arbeitslast erfordert eine Flexibilisierung von Arbeit. Um die notwendige Transparenz hierfür zu schaffen, packen digitale Prozesse Arbeitsschritte in Aufgaben. Diese identifizieren und priorisieren Sie mühelos und ermöglichen auf einfache Art und Weise agiles Arbeiten.

Evolutionäre Veränderung

Menschen in Fachbereichen erbringen auch heute schon Leistungen innerhalb der Organisation. Digitalisiert man eben diese Leistungserbringung im Rahmen von Mikroprozessen, ändert sich für die Fachabteilung lediglich die Information und Kommunikation zur Arbeit an sich. Solche Mikroprozesse finden wiederum Verwendung in übergreifenden Prozessen.

Prozessdigitalisierung geschieht also evolutionär, ausgehend von der Arbeitsweise, wie sie heute stattfindet.

Was Sie erreichen…

  • Digitale Prozesse im Tagesgeschäft machen Arbeit transparent.

  • Koordination und Kollaboration ohne Reibungsverluste.

  • Entscheidungen sind transparent und nachvollziehbar.

  • Sämtliche Daten, Dokumente und Informationen sind greifbar.

  • Daten aus bestehenden Anwendungen können integriert werden.

Gestalten Sie interdisziplinäre Abläufe noch effizienter

Das Personalwesen ist mit jeder Abteilung eines Unternehmens verknüpft. Sie müssen also viele Abläufe organisieren und koordinieren. Mit den vorkonfigurierten Prozessen bieten Sie der Organisation Ihr Leistungsspektrum an und automatisieren gleichzeitig Organisation und Koordination. Zudem können Sie weitere wichtige Prozesse selbst erstellen, verändern und dem Unternehmen zur Verfügung stellen.

Neuen Mitarbeiter anfordern

Definieren Sie für Fachabteilungen die Eingangs- informationen, die Sie für Ihre Leistung brauchen. Behalten Sie darüber hinaus den Überblick über alle Aufgaben und verteilen auf einfache Weise die Arbeitslast zwischen Ihren Kollegen.

Bewerbermanagement

Organisieren Sie in Abstimmung mit den Fachabteilungen strukturiert und übersichtlich Bewerbungsabläufe. Erfassen Sie alle Informationen, leiten passende Bewerber inklusive der Dokumente weiter und terminieren Bewerbungs- interviews.

Onboarding

Aus den Prozessen “Mitarbeiter anfordern” und “Bewerbermanagement” folgt das Onboarding. Der Onboarding-Prozess bindet alle Fachabteilung flexibel ein, die durch die Einstellung eines neuen Mitarbeiters involviert sind. Am Ende des Prozesses sind alle Aufgaben ohne Koordinationsaufwand erledigt und die Informationen dokumentiert.

Reiseantrag

Steht eine Geschäftsreise an, können Sie mit diesem Prozess den dazugehörigen Antrag einreichen. Dieser wird im Anschluss genehmigt und bearbeitet. Dateien können ergänzt werden und jeder Antrag wird mit allen zugehörigen Informationen dokumentiert.

Urlaubsantrag

Dieser einfache Prozess dient zur Beantragung, Genehmigung und Dokumentation von Urlaubsanträgen. Der Zeitraum und eine Stellvertretung müssen erfasst werden, sodass der Urlaubsantrag nach Prüfung bewilligt wird.

Individuelle Prozesse

Designen Sie Prozesse einfach und schnell. Definieren und optimieren Sie diese hinsichtlich Ihrer tatsächlichen Abläufe. Wenn sich Abläufe ändern, passen Sie die erstellten Prozesse kurzerhand an. Dadurch ist Ihr Unternehmen stets up to date!

Wie funktioniert´s?

Erfahren Sie mehr über die Funktionen von Evocom Productivity.

So funktioniert´s

Beispiel – Selbst Prozesse designen

Schauen Sie sich das folgende Beispiel der Erstellung des Prozesses “Investitionsantrag” an und bekommen Sie eine Vorstellung, wie einfach Sie wichtige Prozesse analog für das Personalwesen erstellen.

Video Investitionsantrag

PROZESSE
SIND IN UNSERER DNA.

JETZT TESTEN!